Samstag, 3. Januar 2015

Happy New Yeah! | Blaubeeren Kokos Sahne Dessert + {Give Away von mydays im Wert von 50 Euro}


Nun ist es passiert! Das Jahr 2014 liegt hinter uns & ich kann es noch gar nicht glauben. Die letzten Monate sind in Windeseile an mir vorbeigedüst. Streckenweise blieb kaum Zeit zum Durchatmen. War denn nicht erst Sommer?

2014 war für mich ein sehr ereignisreiches Jahr. Ich habe dem persönlichen Glück den Vortritt gelassen & mein grottenschlechtes Masterstudium aufgegeben & mich stattdessen kopfüber in die Arbeitswelt gestürzt. Die beste Entscheidung, die ich treffen konnte, & ich kann nur jedem raten: Wenn dich etwas nicht glücklich macht, dann ändere etwas. Nicht morgen oder nächsten Monat. Sofort! Es zahlt sich aus. Immer.


Der Liebste & ich sind endlich umgezogen & haben unsere ungeliebten vier Wände im Randbezirk in eine wunderschöne Berliner Altbauwohnung in Top-Lage getauscht. Nun fühlen wir uns pudelwohl.

Pures Glück ist immer wieder unser 16 Monate alter Neffe, der uns so viele unvergessliche Momente in diesem Jahr geschenkt hat. Es gibt wirklich nichts schöneres, als mit ihm Zeit zu verbringen, sein Lachen zu hören & ihn dabei zu beobachten, wie er sich aufmacht, die Welt zu erobern.

Ich könnte noch unendlich weiter vor mich hin tippen, breche aber an dieser Stelle lieber ab & verrate euch das Rezept für ein himmlisches Heidelbeeren Kokos Sahne Dessert. & am Ende des Posts gibt es noch ein fantastisches Give Away für euch.


Man nehme (für drei Portionen):

- 500 g Mascarpone
- 150 g griechischen Joghurt (10 Prozent)
- 5 EL Naturjoghurt (1,5 Prozent)
- 4 EL Kokosraspeln
- 4 EL Zucker
- Saft einer Halben Zitrone

- 1 Glas Blaubeeren*
- 1 gehäuften EL Speisestärke*
- 20 ml Wasser
- 2 EL Puderzucker*
- eine Handvoll fertigen Baiser

* Die Produkte mit dem Sternchen wurde mir von Wilde Blaubeeren kostenlos zur Verfügung gestellt. Vielen Dank dafür.


So wird's gemacht:

1. Mischt Mascarpone, griechischen Joghurt & Naturjoghurt zu einer glatten Masse. Fügt Kokosraspeln, Zucker & Zitronensaft dazu & gebt alles in einen Spritzbeutel.

2. Kocht das Glas Heidelbeeren inklusive Saft auf. Löst die Speisestärke in etwas Wasser auf & rührt die Flüssigkeit unter die Heidelbeeren. Lasst den Saft auf niedriger Stufe leicht köcheln & eindicken. Zur Seite stellen & etwas abkühlen lassen.


3. Gebt den Baiser in eine Plastiktüte & zerbröselt die Stücke mit euren Händen.

4. Nun könnt ihr alles in einem Glas oder einer Schale anrichten. Zuerst kommt die Creme, dann folgen die Beeren, wieder Creme, Baiser & zum Schluss noch einmal etwas von der Creme. Zum Wenn ihr mögt, könnt ihr noch etwas von den Heidelbeeren darüber verteilen. Für die Optik.

     ❤     ❤

& weil ein neues Jahr immer etwas ganz Besonderes ist, möchte ich gerne noch mit euch anstoßen. Ein Give Away habe ich auch dabei - einen 50 Euro Gutschein von mydays.de.


Immer im Januar kreisen in unserem Kopf die guten Vorsätze. Der eine von uns schwört darauf, der nächste wift sie spätestens am zweiten Tag über Bord. Hier folgt meine Top-5 der guten Vorsätze, die jeder gerne einhält. Also, wie wäre es mit ...

1. einem Dinner for two zur dem man einfach so seinen Schatz, die beste Freundin oder die Großmutter einlädt?

2. Oder seinen Frust beim Jodelseminar Luft zu verschaffen?

3. Oder einfach mal den Alltagsstress beim Iglu bauen zu vergessen?

4. Oder raus aus dem gewohnten Umfeld & sich einen Kurzurlaub gönnen?

5. Oder den Kopf beim Bungee Jumping von allen Gedanken frei zu pusten?

Na, das sind doch wohl die schönsten Vorsätze, die man sich für ein neues Jahr vornehmen kann oder? Also, auf meiner Liste stehen sie alle. Doch weil's das alles nicht umsonst gibt, möchten mydays.de & ich einen Gutschein im Wert von 50 Euro an euch verlosen. Einfach kurz die Teilnahmebedingungen lesen & mitmachen.


Das Gewinnspiel startet sofort & endet am 18. Januar um 23.59 Uhr. 

Wenn ihr teilnehmen wollt, dann hinterlasst mir unter diesem Post einen Kommentar & verratet mir eure Vorsätze für das neue Jahr oder warum ihr Vorsätze total blöd findet.

Vergesst bitte nicht, euren Namen & eine Kontaktmöglichkeit anzugeben, damit ich euch im Gewinnfall erreichen kann.

Wenn ihr mir auf Facebook, GooglePlus, Instagram oder Bloglovin folgt, bekommt ihr ein weiteres Los. Schreibt das dann bitte zusätzlich in euren Kommentar.

❤ Mitmachen könnt ihr nur, wenn ihr aus Deutschland, Österreich oder der Schweiz kommt & mindestens 18 Jahre alt seid.

Den Gewinner gebe ich auf Frisch Verliebt bekannt & er oder sie wird von mir benachrichtigt. Ich drücke euch allen die Daumen, aber ihr wisst ja: Alle waren Sieger, auch wenn einer nur gewinnen kann. Also, Cheers! 

Alles Liebe
eure Anne <3

Kommentare:

  1. Hi,

    ich möchte, wie jedes Jahr, mehr Sport machen und werde wahrscheinlich wieder großartig scheitern.Außerdem möchte ich ein Instrument lernen.

    Ich folge mit Bloglovin als "VAurien"

    LG

    freiwelt@gmx.de

    AntwortenLöschen
  2. Oh, was für ein schöner Beitrag!
    Ich freu mich, auf deinem Blog gelandet zu sein!
    Alles Liebe
    miho

    AntwortenLöschen
  3. Hallo liebe Anne,
    einen wirklich schönen Blog hast du da! :)
    Mein Vorsatz für dieses Jahr ist es 10kg abzunehmen :D Ziemlich hartes Verfangen. Aber ich hab am 1.1. losgelegt und bin noch optimistisch :D
    Ganz liebe Grüße dir,
    Dami ;)

    schokokussundzuckerperle.de

    AntwortenLöschen
  4. Ein frohes neues Jahr zuallererst! :) Das Dessert sieht klasse aus! Ich liebe Blaubeeren.<3 Merk ich mir direkt.

    Puuh, meine Vorsätze für dieses Jahr sind vor allem:
    mehr Zeit für mich nehmen! 2014 ist superviel passiert, ich habe viel gearbeitet und nur wenig entspannt. Die Zeit ist nur so an mir vorbei gerast - ZACK war das Jahr auch schon wieder rum. Daher will ich 2015 auf jeden Fall bewusster leben und mir auch mal die ein oder andere Auszeit gönnen. :)

    Ich folge dir übrigens auch auf Facebook, Instagram und Bloglovin. :D

    Schönen Sonntag wünsche ich dir!

    AntwortenLöschen
  5. uuuuhhh yumyumyum!!! must try, kann man sicher auch gut auf lowcarb umwandeln, muss ich mal versuchen. ect toll dein blog, bin über den blokode hier gelandet und like natürlich sofort, um nix mehr zu verpassen :-) superzischige grüße, tau

    AntwortenLöschen
  6. Hmm herrlich wie das aussieht! Gratuliere zum Umzug und viel Spaß und Freude in der "richtigen" Wohnung.
    Beim Gewinnspiel enthalte ich mich und drück den Anderen die Daumen.
    Liebe Grüße

    AntwortenLöschen
  7. hi :)
    also fest nehme ich mir nichts vor... ich möchte jeden monat im jahr eine selbstgemachte kleinigkeit verschenken! :)
    gerne teile ich es auch bei fb ! vlg mia he
    sahnebomber at yahoo.de

    AntwortenLöschen
  8. Hej Du, ein leckeres Rezept & ein schöner Gewinn!!
    Eigentlich mache ich mir keine Vorsätze, aber dieses Jahr steht meine Master-Arbeit an und von daher ist mein Vorsatz - diese bestmöglich hinter mich zu bringen :) :)
    Außerdem REISEN !!

    Liebst, Anni
    Bildhübsch
    auf meinem Blog gibt's ne Kontaktmöglichkeit :)

    AntwortenLöschen
  9. Super Gewinnspiel und tolles Rezept!

    Ich habe den Vorsatz, dass ich meine Freundin Tag für Tag glücklich machen möchte und ihr einfach meine ganze Liebe wie zuvor schenke. Solange sie bei mir ist, ist alles gut! :-)

    Viele Grüße
    Ingo

    AntwortenLöschen
  10. Ich habe mir vorgenommen mich gesünder zu ernähren und mehr Sport zu treiben :)

    AntwortenLöschen
  11. Gerne versuche ich mein Glück (Facebook Name Petra Hof), hab den Blog geteilt. Ich habe wie jedes Jahr den Vorsatz mehr Sport und gesünder essen. Die 1. Hälfte des Jahres klappt es, danach nicht, deswegen finde ich Vorsätze explizit zum neuen Jahr blöd...

    AntwortenLöschen
  12. ich will mir vornehmen mehr zu genießen bzw geld auszugeben da ich immer sehr geizig bin und es kaum genießen kann :) vorsätze finde ich eigendlich nicht blöd.. ich wills ja versuchen einzuhalten!

    folge dir auf
    facebook:jule von brandenfels
    instagram: julevonbrandenfels
    bloglovin:https://www.bloglovin.com/people/julchen111-10870509
    google+: jule p

    lg jule
    juliane_piepenburg@yahoo.de

    AntwortenLöschen
  13. runter vom Sofa und raus in die Natur zum Wandern und Joggen
    auf Facebook öffentlich geteilt

    AntwortenLöschen
  14. mein vorsatz ist wenigr rauchen !!

    folge dir auf bloglovin (https://www.bloglovin.com/people/andreas41-11338955)
    facebook (andi macht)
    google+ (andi macht)

    Andreas
    sieselbst@live.de

    AntwortenLöschen
  15. ich habe mir vorgenommen ,meinen Mann auch öfter mal zu Wort kommen lassen

    AntwortenLöschen
  16. Hallo!

    Ich möchte mir in diesem Jahr mehr Ruhe gönnen, denn zuviel Stress macht auf Dauer krank. Und ich muss unbedingt mehr Wasser trinken. :)

    Grüße,

    Eléna (medusalein ät yahoo.de)

    AntwortenLöschen
  17. Hallo Anne,

    ich habe mir für dieses Jahr vorgenommen, jemanden anzurufen, zu dem ich schon seit Jahren keinen Kontakt mehr pflege. Es ging leider mit ein paar Unstimmigkeiten auseinander und irgendwie ist es nicht so richtig geklärt & ich denke öfter mal an ihn.
    Für dieses Jahr steht nun ein Anruf an! Das kostet mich einige Überwindung! Gerade deshalb würde ich mich total über den Kurztrip im Anschluss freuen. ;-)

    Ich wünsche dir ein schönes Jahr mit deiner neuen Energie!
    Klasse! Bleib so!

    Liebe Grüße, Karina

    AntwortenLöschen
  18. Ich hab mir vorgenommen Klavier spielen zu lernen :-) Und daran werde ich mich auch halten, Klavier steht schon im Wohnzimmer und am Montag habe ich meine erste Unterrischtsstunde.

    Ausserdem will ich noch mehr Sport machen und mich gesünder ernähren.

    Danke für das Gewinnspiel
    lg
    Andi

    Kontakt bitte über Google+ falls ich gewonnen habe :-)

    AntwortenLöschen
  19. Mein Vorsatz ist endlich gesünder zu essen und etwas Sport zu treiben :)

    Liebste Grüße <3

    AntwortenLöschen
  20. Achja und erreichen kannst du mich unter : s3kaelze@uni-bonn.de !

    AntwortenLöschen
  21. Hi, also ich finde Vorsätze total blöd. Am 1. erzählt jeder noch groß was er sich vorgenommen hat, am 7. scheinen alle Vorsätze schon vergessen zu sein. Deshalb nehm ich mir auch gar keine vor und belächel nur die Leute die sich eine Woche total klasse fühlen weil sie ja was änderen werden :-D :-D :-D Viele Grüße Tamara (B-engelchen91@web.de)

    AntwortenLöschen
  22. Mein Vorsatz ist es, den Vorsatz vom letzten Jahr beizubehalten und weiterhin nicht mehr zu rauchen.

    AntwortenLöschen
  23. Mein Vorsatz ist es, den Vorsatz vom letzten Jahr beizubehalten und weiterhin nicht mehr zu rauchen.
    henrik
    hennawob14@web.de

    AntwortenLöschen
  24. Ich finde Vorsätze total doof da man sich irgendwann eh nicht mehr daran hält kann man es dann ja auch gleich bleiben lassen.

    bk@bcproject.de

    Facebook: Benjamin Koroll

    Google+: Benjamin Koroll

    Instagram: bennikoroll

    BlogLovin: Benjamin Koroll

    AntwortenLöschen
  25. ich finde vorsätze nicht so sinnvoll, denn wenn man sich etwas wirklich vornehmen will, kann man das jederzeit machen.

    fb: claudi hoffmann

    Liebe Grüße

    Claudi Hoffmann
    glueckspilz82[at]gmx(.).de

    AntwortenLöschen
  26. Hey :)

    Mein Vorsatz für das Jahr 2015 lautet: Mehr Sport treiben :D und (was noch wichtiger ist) die Uni endlich mit dem Bachelor verlassen :)
    Ich hoffe das es alles klappt...

    Liebe Grüße,

    Nessa <3

    vanessa.k89@aol.de

    AntwortenLöschen
  27. habe keine Vorsätze, da ich sie eh nicht einhalten würde

    nl1977(ät)web(dot)de

    AntwortenLöschen
  28. Ich habe mir vorgenommen dieses Jahr mehr auf mein Geld zu achten und bis jetzt .... klappt es noch ;)
    Ich folge dir via bloglovin als lisa761 und meine Email lautet: lisalosa111@gmail.com

    AntwortenLöschen
  29. Hallo,
    ich folge auf Facebook und den einzigen Vorsatz den ich habe ist im Lotto zu gewinnen :D

    markusmila(at)gmx.de

    AntwortenLöschen
  30. Das schlimme an den Guten Vorsätzen ist : das diese ja gar nicht eingehalten werden...denn es sind Vorsätze die wir ja gerne machen und nicht absetzten wollen!!

    AntwortenLöschen
  31. Hallo,
    eine tolle Verlosung, vielen Dank dafür.
    Mein Vorsatz ist, dass ich Arzt-Termine nicht mehr ständig aufschiebe, da ich diese letztes Jahr ganz schön vernachlässigt oder nicht für nötig gehalten habe, so dass es mir eine Zeit lang relativ schlecht ging.
    Ich folge dir über Facebook und G+ als Liz Sto.

    Liebe Grüße
    Liz
    schaf2112@web.de

    AntwortenLöschen
  32. Huhu :)

    also ich habe keine Vorsätze, weil man immer SOFORT mit etwas anfangen sollte und es sich nicht jedes Jahr aufs neue für das nächste Jahr vornehmen :) Man sollte jeden Tag versuchen, das Beste zu geben für sich und sein Umfeld <3

    eternalglow@gmx.net

    AntwortenLöschen
  33. Ich habe es mir abgewöhnt, mir nur zum Jahresanfang gute Vorsäte vorzunehmen, ich nehme mir immer, wenn ich merke, dass etwas falsch läuft, sofort vor, etwas zu ändern!!!

    Ich folge via facebook als "Godess Callisto" und bei Google+ als "Andrea Hettling"

    LG Andrea (hettling@gmx.de)

    AntwortenLöschen
  34. Doris Kindermann18. Januar 2015 um 21:17

    Hallo,
    ich nehme mir nichts vor, weil ich eigentlich sehr zufrieden bin, wie alles ist. Das einzige das ich mir vornehmen möchte, versuchen jeden Tag eine Person zum Lachen zu bringen :-D

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Doris Kindermann18. Januar 2015 um 21:18

      Habe vergessen, folge dir auf FB.

      Löschen
  35. Mein Vorsatz ist abzunehmen und endlich mehr Sport zu treiben :)
    Bisher klappts noch recht gut ^^

    AntwortenLöschen
  36. Liebe Anne,

    ich habe gerade deinen wunderschönen Blog entdeckt und bin an diesem Post hängen geblieben, weil mir dein Nagellack auf den Bildern total gefällt. Würdest du mir verraten, welcher Nagellack das ist?
    Tut mir leid, wenn ich dich mit sowsa belästige, aber er sieht wudnerschön aus :)

    LG,
    Esther

    AntwortenLöschen